Cannibal Corpse @ Leipzig Hellraiser 2016

Cannibal Corpse @ Leipzig Hellraiser 2016

Kann sich noch einer an Jim Carreys, besser Ace Venturras Aufeinandertreffen mit CANNIBAL CORPSE erinnern? Da bekam ich meine ersten Berührungsängste, was Death Metal anbelangt. Der Ekel wandelte sich im Laufe der Jahre zu einem Hauch wissenschaftlicher Faszination, zumindest was Corpsegrinder, dessen Hals & Co. anbelangt. Beides braucht man wohl zu gleichen Teilen an diesem Abend im Hellraiser.

Ein internationales Aufgebot von Genregrößen erwartet Leipzig. Die Italiener von HIDEOUS DIVNITY, von denen sich der Papst im Rom derzeit wohl ein wenig erholt so lange sie auf Tour sind, liefern da noch den klarsten Sound ab. Danach wird es sukzessive düsterer, eindringlicher, nahezu schwarz. KRISIUN aus Brasilien lassen die Hellraiser-Wände mit einer gehörigen Ladung Bass erbeben – und was soll ich zu CANNIBAL CORPSE sagen?

Das, was dort oben auf der Bühne passiert, gefällt nicht jedem außerhalb des Hellraisers. Obgleich die Tracks für Neulinge wie eine einzige, endlos lange Aneinanderreihung von vertonten Folterspielen klingen mögen – angesichts der Songtitel kommt diese Einschätzung nicht von ungefähr -, haben wir hier kompromisslose Künstler auf der Stage. Aus dem verhangenen Gesicht blubbert seit fast dreißig Jahren eine gutturale, musikalische Vision, von der nicht aus kommerziellen Gründen abgewichen wird. Um keinen verdammten Meter. Das muss man honorieren – und Leipzig tut es auch. Manche im Stillen, viele die Lyrics mitgrunzend.

CANNIBAL CORPSE ist ein Angriff auf alle Sinne. Zwischen schwitzenden, bier-getränkten Körpern haben Nase und Zunge noch am wenigsten zu tun. Die Ohren bekommen den ganzen Abend einen dichten Soundteppich geboten, auf der Haut spürt man sanfte Luftzüge vom tonnenschweren Bass. Und die Augen? Tiefes Rot und pure Düsternis. Irgendwo im Schatten dann der Tornado aus Haaren, der auf dem breiten Nacken des Corpsegrinders thront.

CANNIBAL CORPSE ist eine Instanz, das beweisen sie auch in Leipzig.

Setlist:

  1. Evisceration Plague
  2. The Time To Kill Is Now
  3. Scourge of Iron
  4. Death Walking Terror
  5. Stripped, Raped And Strangled
  6. The Wretched Spawn
  7. Pit of Zombies
  8. Kill Or Become
  9. Sadistic Embodiment
  10. Icepick Lobotomy
  11. Covered With Sores
  12. Born In A Casket
  13. I Cum Blood
  14. Unleashing The Bloodthirsty
  15. Make Them Suffer
  16. Hammer Smashed Face
  17. Devoured By Vermin

+There are no comments

Add yours

Theme — Timber
2019 © DerGuteTon-Photography.de - David Santilian with the outstanding help of the Pixelgrade  Team
Back to top